08.03.2024 Lesung Eva Reisinger

Am Weltfrauentag, dem 8. März haben wir Eva Reisinger zu Gast, die ihren Roman Männer töten bei uns präsentieren wird. Das Buch hat es auf die Shortlist zum Österreichischen Buchpreis in der Kategorie Debüt geschafft.

Eva Reisinger erzählt darin eine skandalöse Geschichte über Macht, Freundinnenschaft und weiblichen Zusammenhalt in einem ungewöhnlichen Setting. Eine Tour de Force durch dringliche Themen der Gegenwart, voller popkultureller Poesie

Anschließend wird Eva Reisinger gern die Fragen des Publikums beantworten und ihre Bücher signieren.

Beginn 19.00 Uhr

Wir bitten um Anmeldung zu dieser Veranstaltung.

Foto: Minitta Kandlbauer

Unkostenbeitrag € 10.-