Täglicher Archiv: peter

Peter Glanninger, Blutgrund, 978-3-8392-0108-4

Peter Glanninger hat seine Bücher für euch signiert. In St. Pölten wird ein Wanderarbeiter von drei Unbekannten niedergeschlagen und schwer verletzt. Ein Raub? Ein fremdenfeindliches Motiv? Die Ermittlungen von Thomas Radek, Kriminalbeamter im LKA, laufen ins Leere. Doch als ein junger Reporter ermordet wird, stößt er schnell auf einen Zusammenhang. Gemeinsam mit der Schwester des Toten sucht Radek nach dem Täter. Dabei entdecken sie Unglaubliches. Und als sie tiefer graben, werden sie selbst zur Zielscheibe.